Coverbild
Wir stellen dir eine Serie vor!: What if…?

Alles was möglich ist, passiert. Egal ob im hier und jetzt, in einem anderen Leben, zu einem anderen Zeitpunkt oder in einem anderen Universum – es passiert. Denn die Zeit ist keine Linie, sie ähnelt ehr einer Glasscheibe und mit jeder Entscheidung, die wir treffen, mit jeder Möglichkeit sich anders zu entscheiden, ensteht ein Riss – bis sich diese Scheibe zu einem Prisma wandelt. Diese Risse zeigen dir alternative Linien, die du hättest gehen können und was passiert wäre. So kommt die Frage auf: Was wäre, wenn…? Für mehr, hört doch einfach rein.

weiterlesen…
Coverbild
Die CD der Woche: Wet Leg – Wet Leg

Wet Legs Aufstieg in der Szene war recht unkonventionell. Letztes Jahr veröffentlichten sie zwei Smash-Hit-Singles, Chaise Longue und Wet Dream, die sie quasi über Nacht zum Rising Star der britischen Indierock-Szene machten. Es folgten Auftritte sowohl in lokalen als auch internationalen Talk-Shows und der Hype um die beiden Mädels von der Isle of Wight wurde immer größer. Nun legen sie mit ihrem gleichnamigen Debütalbum nach.

weiterlesen…
Coverbild
FSU-StuRa FM: Mal wieder unterbesetzt

Am Dienstag, den 12. April 2022, fand die 16. Sitzung des Studentenrates der Friedrich-Schiller-Universität Jena statt. Auf der Tagesordnung standen die Abwahlen zweier Innenreferent*innen, sowie die Wahl eines neuen Vorstandmitgliedes. Außerdem wurde über eine Beendigung der Zusammenarbeit des FSU-StuRas und FridaysforFuture Jena debattiert.

weiterlesen…
Coverbild
Die CD der Woche: The Blue Stones – Hidden Gems

Das kanadische Duo The Blue Stones ist sich offensichtlich bewusst, dass Alternative kombiniert mit den ein oder anderen Einflüssen aus Genres wie RnB, Pop, HipHop eine Formel ist, die funktioniert. Angelehnt an Sounds im Stil von Royal Blood, Kings of Leon oder Foals machen The Blue Stones auch auf Hidden Gems das Genre zu ihrem ganz eigenen Spielplatz und schaffen sich ihre eigene Plattform im Alternative.

weiterlesen…