Coverbild
Im Gespräch: Prof. Dr. Benno Werlen zur The Jena Declaration

Wie viele bereits wissen, trat am 1. Januar 2016 die sogenannte Agenda 2030 der Vereinten Nationen in Kraft. Darin verpflichteten sich die UN-Mitgliedstaaten bis 2030 dazu, die 17 Ziele einer weltweit nachhaltigen Entwicklung zu erreichen. Dazu zählen nicht nur die Bekämpfung der Armut, sondern beispielsweise auch die Erzielung nachhaltiger Produktions- und Konsumweisen. Doch nur wenige Jahre später scheint dies kaum noch realistisch. Laut Prof. Dr. Benno Werlen vom UNESCO-Chair on Global Understanding for Sustainability der FSU brauche es vor allem einen sensibleren Umgang mit den bisherigen Lebensformen und dazu sollen vor allem Bürger*innen stärker in regionale Nachhaltigkeitsprozesse eingebunden werden – dies soll The Jena Declaration ermöglichen.

weiterlesen…
Coverbild
Die CD der Woche: Bilbao – Shake Well

Es ist Sommer, die perfekte Zeit für Indie-Pop. Und so eben auch die perfekte Zeit für eine von Deutschlands schillerndsten Bands des Genres, Bilbao, endlich ihren ersten Release auf Albumlänge zu veröffentlichen. Die vier Jungs aus Hamburg und Berlin bilden seit Sommer 2019 eine der vielversprechendsten Indie-Bands des Landes, und treffen mit Shake Well perfekt ins Sommerloch.

weiterlesen…
Coverbild
Die CD der Woche: Foals – Life is Yours

2019 war für Foals ein Jahr des Triumphs. Mit dem Doppel-Album Everything Not Saved Will Be Lost schossen sie an die Spitze der UK-Charts, räumten den Brit Award für Best British Group ab und waren im Gespräch für einen Headline-Slot auf dem legendären Glastonbury Festival. Die Tour zum Album im Jahr 2020 fand nie statt – der Siegeszug der Band durchkreuzt durch die Pandemie. Nun sind auch sie zurück mit einem Quarantäne-Album, das ihnen ein bisschen den Wind aus den Segeln nimmt.

weiterlesen…