Lausch-am-Griff: The Slow Show

Mit ihrem Debüt „White Water“ avancierten The Slow Show aus Manchester zum absoluten Geheimtipp der hiesigen Musikwelt. Anh hat sich mit Sänger Rob Goodwin getroffen und mit ihm über das Dasein als Band und Songs als Therapiesitzung gesprochen.

weiterlesen…

Lausch am Griff: Nihils

Unsere letzte CD der Woche war euch zu wenig und ihr möchtet unbedingt mehr über Nihils und ihr erstes Album erfahren? Zum Glück waren die Jungs bereit, uns ein kleines Interview zu geben! Wie ware das denn jetzt nochmal mit Stilfindung und Entstehungsprozess?

weiterlesen…

Lausch-am-Griff: Talking to Turtles

Faszinierender und fesselnder Indie-Pop, das ist das Markenzeichen des Leipziger Duos „Talking To Turtles“. Julia hat Claudia und Florian vor ihrem Auftritt im Kassablanca getroffen und über ihre Musik gesprochen. Hier gibt’s den Beitrag zum Nachhören.

weiterlesen…

Lausch-am-Griff: Get Well Soon

Konstantin Gropper ist ein wahres Multitalent: er spielt Klavier, Cello, Schlagzeug und Gitarre, singt, schreibt, macht Filmmusik und produziert. Wenn er alles gleichzeitig macht, dann nennt sich das „Get Well Soon“. Wir haben mit diesem faszinierenden Menschen vor seinem Konzert auf den Geraer Sontagen gesprochen und ihn über seine Musik, sein Studium und das potentielle Thema seines nächsten Albums ausgefragt.

weiterlesen…

Lausch-am-Griff: Pecco Billo

Pecco Billo – das sind sieben Jungs mit einem Haufen Energie und mindestens genauso viel Kreativität. Heraus kommt eine wilde, sprudelnde Musik, die sie mit „Hip Hop Experimental Jazz“ bezeichnen. Wir haben sie getroffen und über Freundschaft, Live-Konzerte und über ihre Musik gesprochen.

weiterlesen…

Isolation Berlin im Lausch am Griff

Isolation Berlin, das ist doch eine Konzeptband. Singen nur über Depressionen und schöne Mädchen. Zack – Schublade zu. Die Berliner Band ist weit mehr. Tobis Texte über Einsamkeit, Depression und Wahn sind ernstgemeint. Für ihn ist die Musik ein Weg, diese Energie zu bündeln. Im April stellten er und seine drei Bandkollegen das im Kassa unter Beweis. Paul und Paula haben sich mit Isolation Berlin getroffen und mit ihnen über Berlin, Erfolg und natürlich Depressionen unterhalten.

weiterlesen…

Lausch-am-Griff: Willkomen The Fuck Hornisschen Orchestra

The Fuck Hornisschen Orchestra versprühen schon seit Jahren mit Witz und Charme gute Laune auf den Bühnen der Republik. Wir haben sie uns für ein Interview geschnappt und über die Vorurteile gegenüber Sachsen, gute Unterhaltung und ihre Erinnerungen an Jena gesprochen.

weiterlesen…