Die Kinovorschau und Rezension: Bohemian Rhapsody

Es ist soweit! 2010 angekündigt und auf der Liste der meist erwarteten Filme des Jahres, kommt nun “Bohemian Rhapsody” endlich in die Kinos.

Auch nach so vielen Jahren hat die Band “Queen“, …

Hier die Vorschau:

Hier die Rezension:

weiterlesen…

Die Kinovorschau: Sicario 2

In dem Thriller “Sicario 2” geht es um den zunehmend eskalierenden Drogenkrieg an der Grenze zwischen den USA und Mexiko. Um diesen unter Kontrolle zu bekommen, werden CIA-Offizier Matt Graver (Josh Brolin) und der Söldner Alejandro Gillick (Benicio del Toro) eingeschalten. Sie sollen die Tochter eines…

weiterlesen…

Kinovorschau: Tully

Was tun bei einer ungeplanten Schwangerschaft? In Hollywood Filmen stellen sich diese Frage meist Teenager oder junge, erfolgreiche Frauen in ihren Zwanzigern. Doch Marlo, eine Familienmutter, wird mit vierzig Jahren nochmals schwanger. Nach einer schwierigen Schwangerschaft und Geburt ist Marlo mit dem Alltag überfordert. Sie nimmt…

weiterlesen…

Kinovorschau und Kinorezension: I, Tonya

Sie war einer der hoffnungsvollsten Sterne am Eiskunstlaufhimmel, bis eines Tages ihr kaputtes Leben sie einholte.

I, Tonya erzählt mit viel schwarzen Humor die wahre Geschichte um den Aufstieg und Fall der Eiskunstläuferin Tonya Harding.

weiterlesen…

Kinovorschau: Call Me By Your Name

Eine Coming-Of-Age Geschichte eines 17-jährigen Jungen, der seine Sexualität entdeckt? Hört sich irgendwie nach ganz schön viel Klischee an. Aber genau das ist der Film “Call Me By Your Name” von Regisseur Luca Guadagnino nicht. Auf eine sensible und delikate Art wird die Geschichte von Elio (Timothée Chalamet) erzählt, der mit seinen Eltern den Sommer in Italien verbringt und Gefühle für den Familiengast Oliver (Armie Hammer) entwickelt. Es geht um mehr als nur zwei junge Männer, die sich verlieben, doch um was genau erfahrt ihr in der Kinovorschau von Louisa:

weiterlesen…

Im Gespräch: 99FIRE-FILMS AWARD Rezension

99 Stunden für 99 Sekunden Spieldauer. Knapp 3100 Filmteams aus ganz Deutschland waren an diesem Wochenende in Berlin. Nur 99 von ihnen haben es zur Preisverleihung geschafft. Franz hat am roten Teppich für uns herumgecornert und mit den Stars, aber auch mit den jungen Filmemachern geredet. Wir haben ihn angerufen.

weiterlesen…