Kinovorschau: Wenn der Vorhang fällt

Die deutsche HipHop-Szene hat es schon weit gebracht. Der Filmemacher Michael Münch hat sich mit Szenengrößen wie Prinz Pi, Smudo, Samy Deluxe und ganz vielen mehr getroffen und erfragt wie sie zum HipHop gekommen sind, was die Musik ausmacht und wo die Reise vielleicht noch hin geht. Frauke hat da schon mal ein paar erste Eindrücke für euch.

weiterlesen…

Kinovorschau: Moonlight

In 111 Minuten erzählt der Film Moonlight in drei Kapiteln die Geschichte von Chiron, einem Jungen aus einem armen Viertel Miamis. Mit einem „winzigen“ Budget von 1,5 Millionen US-Dollar, hat sich der Regisseur Barry Jenkins den Erfolg, den der Film nun hat, nicht erträumen lassen. Und obwohl Moonlight den Oscar als besten Film, trotz vertauschter Moderationskarten, gewann, ist es nicht das, was Jenkins mit dem Film erreichen wollte. Er will mal ein anderes Bild Amerikas zeigen, als das was so oft in Hollywood Filmen gemalt wird. Für ihn ist Chiron mit seiner dunklen Haut, seinem niedrigen sozial-ökonomischen Status und einer sexuellen Identität, die er sich selbst nicht sicher ist, genauso ein Stück Amerika wie jeder andere der dort lebt.

weiterlesen…

Kinovorschau: Manchester by the sea

Was ist wenn ein einziger Anruf dein ganzes Leben verändert? Durch einen unerwarteten Anruf erfährt Lee Chandler, dass sein Bruder Joe gestorben ist. Da sein Bruder ihn unwissend als Vormund seines Neffen ernannt hat, kehrt Lee unfreiwillig nach Manchester zurück. Doch schnell holen ihn alte Erinnerungen ein. Die Ereignisse überschlagen sich. Lee fragt sich was das Richtige ist und was er tun soll. Der Hauptdarsteller Casey Affleck, der die Rolle des Lee Chandler spielt wurde dafür mit einem Golden Globe Award ausgezeichnet.

weiterlesen…

Kinovorschau – Liebe Halal

Es gibt immer wieder die Momente, in denen man vieles unter einen Hut bekommen möchte. Dazu zählen in dem Film ‚Liebe Halal‘ Ehe auf Zeit, religiöse Gesetze und natürlich die gute, alte Liebe. Doch wie können so scheinbar gegensätzliche Bereiche vereinbart werden – und das ohne ein Chaos entstehen zu lassen?

weiterlesen…

Kinovorschau: Ma Ma – Der Ursprung der Liebe

Während man das Leben plant, schreibt es immer wieder seine ganz eigenen Geschichten. Diese Tatsache muss auch Magda erfahren, denn eines Tages erhält sie eine schwerwiegende Diagnose von ihrem Arzt. Und so könnte sich ihr ganzes Leben ändern . . .

weiterlesen…

Kinovorschau: Café Belgica

Der erfolgreiche Club ‚Café Belgica‘ und endlich wieder Kontakt zwischen den Brüdern Jo und Frank – schönere Geschichen kann das Leben nicht schreiben. Aber was wäre, wenn den beiden Brüdern Jo und Frank  vielleicht nicht doch noch ein Strich durch die Rechnung gemacht wird?

weiterlesen…

Kinovorschau: Everybody Wants Some

Baseball, eine Menge Partys und der College-Start. Das klingt nach einem aufregenden Leben und zugleich komplett neu für Jake – einem jungen Mann, der sich in seinem neuen Alltag erstmal zurecht finden muss. Und dabei versucht er noch ganz nebenbei seinen Weg ins Erwachsensein zu finden. Was ihn und seine Freunde dabei alles noch erwartet?

weiterlesen…

Kinovorschau: Eddie The Eagle- Alles ist möglich

Im Schillerhof läuft heute ein Film an, der eine Sportlerstory über einen Verlierer erzählt, der am Ende zum Gewinner wird. „Eddie the Eagle“ war das Gesprächsthema Nummer 1 als er 1988, für Großbritanien, an den olympischen Winterspielen teilnahm. Jetzt wurde seine Geschichte verfilmt.

weiterlesen…

Kinovorschau: Der große Trip

Für eine große Reise braucht man in den meisten Fällen keinen Anlass. Freie Zeit und die Lust auf Abenteuer reichen oft schon aus, dass eine Reise aber auch schnell zur Reise zu sich selbst werden kann, beweist der heute in den Kino anlaufende Film „Der große Trip“ von Jean-Marc Vallée, der schon bei „Dallas Buyers Club“ Regie führte.

weiterlesen…