Coverbild
Radiolatein: Punkt.

In diesem Beitrag geht es um den Punkt. Nicht mehr und nicht weniger. In ihm verbirgt sich das Allheilmittel gegen literarisches Chaos und sprachliches Kauderwelsch. Dr. Martin Müller Wetzel berichtet uns, was es damit auf sich hat und wie ihr von dieser nicht ganz so modernen Medizin den richtgen Gebrauch macht.

weiterlesen…

Coverbild
Acta Diurna: Weinen oder Lachen?

Dialog und Diskussion sind die Wörter der letzten Woche. Und neben der Auflösung des Flüchtlingslagers in Idomeni und dem Katholikentag in Leipzig beschäftigt sich Dr. Martin Müller-Wetzel mit dem AfD Bürgerdialog in Jena. Jetzt stellt sich nur noch die Frage: wie hängt das alles zusammen?

weiterlesen…

Coverbild
Radiolatein: Kommatisierung – Regel 1

Ein Komma kommt bei Sätzen hin – so lautet Regel 1 der Kommasetzung. Dr. Martin Müller-Wetzel erklärt euch anschaulich, was dahinter steckt und was euch im Schulunterricht möglicherweise nicht beigebracht wurde. Oft ist es nämlich doch einfacher als gedacht!

weiterlesen…

Coverbild
Acta Diurna: Da wird doch nicht etwa regiert?

Diese Woche ist Dr. Martin Müller-Wetzel ganz schön verwundert. Er beschäftigt sich mit der Regierungsarbeit. Und wie genau die mit der Debatte zum Sexualstrafrecht, der Forderung nach staatlicher Kontrolle von Moscheen und einigem mehr zusammenhängt – das erfahrt ihr hier.

weiterlesen…