Coverbild
Radiolatein: Nitritkunde

Dieses Mal knüpft Dr. Dr. Martin Müller-Wetzel an die Düngekunde aus der letzten Woche an. Hierbei soll es aber nicht wieder um ‘Flitzekacke’, sondern um Nitrit im Wasser unseres Lateinliebhabers gehen, welches weitaus Schlimmeres hervorrufen kann. Was das ist und wie die letzte Folge weitergeführt wird, erfahrt ihr in der aktuellen Ausgabe des Radiolateins.

Bildquelle: Archiv

Coverbild
Radiolatein: Jeder Anfang ist schwer

Neues Semester, neue Folgen Radiolatein. Dieses Mal erfahrt ihr jedoch weniger von der Sprache, als von den Dingen, die unseren Latinisator Dr. Dr. Martin Müller-Wetzel (und andere Menschen) beschäftigen und stören. Da fängt es an bei Eiern, den Fischpreisen, geht über zu seinen persönlichen Vorlieben bezüglich Frauen und endet in dem Drang nach Bratwurst. Genießt den lateinischen Einstieg ins Sommersemester und hört rein!

weiterlesen…
Coverbild
Radiolatein: Die Liberalen und Katerstimmung

Der Kater nach dem Alkoholgenuss – wer kennt das nicht. Dr. Dr. Martin Müller-Wetzel kommt am Ende der neuesten Folge des Radiolatein sprachlich auf diesen Begriff zu sprechen. Vorher aber wird geklärt, wie die Liberalen, die FDP und Kinder sich verhalten und wie das Ganze mit Latein zu verknüpfen ist. Wie man sieht, werden wir in dieser Woche einige Latinisator-Erklärungen zu verschiedenen Themen erhalten – also seid gespannt und klickt auf “Anhören”!

Bildquelle: Archiv

Coverbild
Radiolatein: Diversifikation

Unnötige Entscheidungen: Das ist das Thema, welches unseren Latinisator diese Woche beschäftigt hat. Der Zigarettenkauf ist nicht mehr das, was er mal war. Überall gibt es ein riesiges Angebot, ständig muss man sich zwischen Dingen entscheiden, die nicht unbedingt nötig sind. Diversifikation! Was der Ursprung dieses Wortes ist und welche Begegnung Dr. Dr. Martin Müller-Wetzel mit diesem hatte, erfahrt ihr in der neuesten Folge Radiolatein.

weiterlesen…