Stiftungsuni – Was ist das und wen betrifft es?

In den Gremien der Friedrich-Schiller-Universität Jena brodelt es: seit knapp einem Jahr wird darüber diskutiert, unsere Hochschule in eine Stiftungsuniversität umzuwandeln. Aber was bedeutet das überhaupt – was ist eine Stiftungshochschule? Welche Ziele verfolgen die Unterstützer*innen dieser Idee? Was bedeutet das für uns Studierende und die anderen Mitglieder der Hochschule? Um das zu klären hatten wir Studierendensenator Moritz Pallasch von der Juso-Hochschulgruppe im Studio zu Gast.

Bild: Friedrich Schiller Universität Jena

Mitgestalten und mitdiskutieren ausdrücklich erwünscht!

Das Thüringer Hochschulgesetz soll erneuert werden und das könnt ihr mitgestalten! Aber was ist das eigentlich für eine Veranstaltung und was will vor allem unser StuRa? Frauke hat sich für euch mal schlau gemacht.

weiterlesen…

Endlich wieder Sturawahlen!

Ab Heute können wieder VertreterInnen für die diversen Gremien der FSU gewählt werden. Welche Gremien das sind, erklärt Paula:

Doch wie kann ich am bequemsten Stura und Co wählen?

Infos zu den Wahlvorschlägen weiterlesen…

Acta Diurna: Noch ein Grund zur Beunruhigung

Warum die Exzellenzinitiative die Studis alles andere als exzellent macht, warum die Einigung im Gasstreit zwischen Ukraine und Russland nur ein weiterer Grund der Beunruhigung ist und warum Themen, die eigentlich gar nicht zusammen gehören doch zu zusammenkommen – erfahrt es in der neuen Folge Acta Diurna: