StuRaFM: Vorstand, Akrützel, Semesterticket

Alle 2 Wochen gibt es an der FSU eine StuRa-Sitzung. Die geht in der Regel bis tief in die Nacht. Es wird immer viel diskutiert und gestritten. Teilweise ist das aber auch verständlich. Es geht immerhin um viel Geld und wichtige Entscheidungen, die so gut wie alle Studierenden betrifft. Der neue StuRa wurde längst gewählt, der Vorstand allerdings noch nicht. Das Semesterticket wurde gekündigt und noch dazu kommt, dass ein Campusmedium immer noch ohne Chefredakteur ist! Es gibt also jede Menge Arbeit. Was dabei so rauskam, erfahrt ihr in dieser Ausgabe von StuRaFM.

weiterlesen…

SturaFM: Viele neue Menschen engagieren sich

Gestern standen 18 Punkte auf der Tagesordnung, für alle hat die Zeit nicht gereicht. Es ging um neue Referats- und Arbeitskreisleitungen, um die Kontakt- und Koordinierungsstelle und den Haushalt für’s nächste Jahr. Die wichtigsten Infos erfahrt ihr hier von Julia.

weiterlesen…

SturaFM: Es kann losgehen

Der Vorstand ist endlich vollständig, als letztes gewähltes Mitglied kam jetzt noch Silvia Kunz hinzu. Damit bekommen Moritz Pallasch und Sebastian Uschmann auch noch weibliche Verstärkung im Vorstand. Wie es dazu kam und was es sonst noch so gab, erfahrt ihr von Julia.

weiterlesen…