Coverbild
Schein & Sein: Von Datendiebstahl, Apple und einer Haushaltssperre

Die Böller sind geworfen, das Blei gegossen und die Neujahrsvorsätze aufgegeben. Bleibt also alles beim Alten. Bedeutet für uns aber auch, dass es mit Schein und Sein weiter geht. In der dieswöchigen obligatorischen Wochenrückschau geht es um den Datendiebstahl an Politikern, dem Verkaufsstopp von Apple und die Haushaltssperre in den USA. In diesem Sinne: Schönes neues Jahr!

weiterlesen…
Coverbild
SturaFM: 20 Änderungs-anträge, aber kein Haushalt

Der größte Tagesordnungspunkt der gestrigen Stura-Sitzung war der Haushalt – oder besser gesagt: Die Änderungsanträge, denn zu einer Abstimmung über den Haushalt selbst kam es nicht mehr. Julia war dabei und fasst euch hier das Wichtigste zusammen.

weiterlesen…

Coverbild
SturaFM: Das Jahr geht ohne Haushalt zu Ende

Gestern war die letzte Stura-Sitzung in diesem Jahr. Inhaltlich war zwar nicht mehr so viel los, die Debatten um den Haushalt standen im Vordergrund. Dafür waren aber so viele gewählte Mitglieder anwesend wie seit der konstituierenden Sitzung nicht mehr. Warum trotzdem kaum etwas passiert ist, berichtet euch Julia hier.

Bild: Archiv

Coverbild
SturaFM: Viele neue Menschen engagieren sich

Gestern standen 18 Punkte auf der Tagesordnung, für alle hat die Zeit nicht gereicht. Es ging um neue Referats- und Arbeitskreisleitungen, um die Kontakt- und Koordinierungsstelle und den Haushalt für’s nächste Jahr. Die wichtigsten Infos erfahrt ihr hier von Julia.

weiterlesen…