Konzertrezension: Postmodern Jukebox

Seit letzter Woche ist die Kulturarena ja in vollem Gange und diese Woche waren auch schon die ersten Konzerte, darunter auch Scott Bradlee’s Postmodern Jukebox. Das ist ein Jazzensemble, dass es sich zur Aufgabe gemacht hat Popsongs im Stile der 20er Jahre, also Jazz und Swing, neu zu interpretieren. Am Freitag waren sie damit hier in Jena und Tom war dabei und kann jetzt darüber berichten.

weiterlesen…

Konzertrezension: lilly among clouds

Bringt man Lilly Brüchner alias lilly among clouds und ein Piano zusammen, erhält man vielschichtige Popmusik. Durch die Geraer Songtage spielte die aus Würzburg stammende Songwriterin am 13. April 2017 auch in unserer Nähe. Sebastian war für euch vor Ort und erzählt euch, wie er es so fand.

weiterlesen…

Buchrezension: „Durch Nacht und Wind“

Am 10. März ist das Buch „Durch Nacht und Wind: Die criminalistischen Werke des Johann Wolfgang von Goethe“ erschienen. Die Geschichten wurden geschrieben aus der Sicht von seinem Freund Friedrich Schiller und herausgegeben wird es nun von Stefan Lehnberg. Louisa hat sich etwas Zeit genommen, um das Buch zu lesen und gibt euch einen kleinen Einblick.

weiterlesen…

CD der Woche: Cherry Glazerr – „Apocalipstik“

In ihren Videos schmusen Cherry Glazerr schon mal mit Gitarren oder spielen mordende Tramperinnen.Hang zum Verrücktsein ist eindeutig vorhanden. Diese Energie entläd sich auf ihrem neuen Album „Apocalipstick“. Das ist ein Garage-Grunge-Postrock-Stück vom Feinsten und Paula stellt es euch vor.


weiterlesen…

Kinorezension: Ein Mann namens Ove

Niemand wünscht sich einen Nachbarn wie Ove, der Hundebesitzer zurechtweist und Garagentore überprüft. Alles, um die Ordnung in der Siedlung zu wahren. Doch wie kam es dazu, dass Ove so wurde? Das und ob es sich lohnt, die schwedische Bestsellerverfilmung von Hannes Holm zu sehen, verrät euch Frauke.

weiterlesen…