Radiolatein: vom Netflix-Boykott und Kameras mit Film

In der zweiten Urlaubs-Ausgabe unseres Latinisators Dr. Dr. Martin Müller-Wetzel wird über die Freizeitgestaltung gesprochen. Das Lateinwort der Woche ist “pellis”, aber was das bedeutet erfahrt ihr, wenn ihr reinhört. Außerdem lernt ihr die Standpunkte zu Netflix und Digitalkameras von ewigen Philosophiestudierenden und Informatikern kennen. Genießt diese Folge besonders, man munkelt, dass es nächste Woche vielleicht keine geben wird…

Bildquelle: Archiv

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*