Coverbild
Schein und Sein: Von den Midterms, Halloweenkostümen und Merkels Nachfolge

Letzte Woche hat sich Dr. Dr. Martin Müller-Wetzel passend zu Halloween gegruselt. Doch es waren weniger die Kostüme von Heidi Klum und Bill Kaulitz, die ihm ein Schauer über den Rücken rieseln ließen, sondern Trumps selbstbenannte Invasion von Immigrant*innen aus Lateinamerika, welche er mit einem Übermaß an Truppen begegnen will, und die Kandidierenden auf den CDU-Parteivorsitz.

weiterlesen…

Coverbild
Die CD der Woche: Dan Mangan – More or Less

Was macht man, wenn man nach Jahren der Zukunftsplanung plötzlich merkt, dass alles ganz anders gekommen ist, als man sich das mal vorgestellt hat? Das fragt sich auch Dan Mangan, der nach einer langen Pause nun mit seinem fünften Studioalbum …

weiterlesen…

Coverbild
Radiolatein: Kanalisation und Freudsche Versprecher

Diese Woche ist es so weit: endlich wird geklärt, was Radiolatein ist! Über die Erfolge dessen und was es genau beinhaltet, berichtet Dr. Dr. Martin Müller-Wetzel. Außerdem nimmt sich unser Lateinexperte einer Ungeschicklichkeit der Vorsitzenden der AfD-Fraktion im Bundestag – auch unter Alice Weidel bekannt- an. Wer sich also für unbewusste Versprecher (oder auch einfach nur die falsche Wortwahl) und für einen kleinen Einblick in das Radiolatein interessiert, ist hier genau richtig.

weiterlesen…

Coverbild
StuRa FM 30/10/18: Vorstand, Akrützel, Semesterticket

Alle 2 Wochen gibt es an der FSU eine StuRa-Sitzung. Die geht in der Regel bis tief in die Nacht. Es wird immer viel diskutiert und gestritten. Teilweise ist das aber auch verständlich. Es geht immerhin um viel Geld und wichtige Entscheidungen, die so gut wie alle Studierenden betrifft. Der neue StuRa wurde längst gewählt, der Vorstand allerdings noch nicht. Das Semesterticket wurde gekündigt und noch dazu kommt, dass ein Campusmedium immer noch ohne Chefredakteur ist! Es gibt also jede Menge Arbeit. Was dabei so rauskam, erfahrt ihr in dieser Ausgabe von StuRaFM.

weiterlesen…

Coverbild
Im Gespräch: Podiumsdiskussion “Cannabislegalisierung”
Letzte Woche Mittwoch hat im Landeskirchenamt eine Podiumsdiskussion zum Thema Cannabislegalisierung stattgefunden. Organisiert wurde das Event vom Deutschen Hanfverband.
Unter den Diskutierenden waren Frank Tempel, ehemaliger drogenpolitischer Sprecher für ‘Die Linke’…
Coverbild
Konzertrezension: Garda

Die Folkband Garda aus Dresden war am Freitag im Kassa. Unsere Redakteure Lotti und Franz waren bei dem kuscheligen Konzert dabei. Kuschelig, weil es Stühle für alle Besuchenden gab, welche das Kassa ohnehin nicht ausfüllten. Die Band konnte trotz dessen eine schöne, angenehme Stimmung veebreiten, was ihre Vorband nicht schaffen konnte. die sechköpfige Band hat…

weiterlesen…

Coverbild
Konzertrezension: Acht Eimer Hühnerherzen

Am Sonntagabend fand im Kassa ein Konzert von der Acht Eimer Hühnerherzen statt. Passend zum Namen spielt die Band laute und schrille Musik, zu der man wunderbar abgehen kann – auch an einem verregneten Sonntagabend. Wie sich die Stimme der Frontsängerin Apokalypse Vega live anhört, bei welchem Song das Publikum am meisten mitgesungen hat und welche Zukunftsaussichten Acht Eimer Hühnerherzen haben, hat Lotti uns in ihrer Konzertrezension kommentiert.

weiterlesen…

Coverbild
Schein Und Sein: Von Zeitumstellungen, Paketbomben und Ladendieben

In der dieswöchigen, obligatorischen Ausgabe von Schein Und Sein geht es um die Umstellung der Uhren, Paketbomben in den USA und einen Schauspieler, der mit einem Verbrecher verwechselt wurde. Wie das nun auch noch alles zusammenhängt, hat unser Dr. Dr. Martin Müller-Wetzel für euch mal zusammengefasst.

weiterlesen…