“7 Räume – Unbegreifen”: Begegnungen mit der Menschlichkeit

Heute Abend feiert im Theaterhaus das interaktive Stück „Sieben Räume Unbegreifen“ Premiere. Völkermord in all seinen Facetten wird durchleuchtet und mehr oder minder „erfahrbar“ gemacht, was euch da erwartet, erfahrt ihr in der Theatervorschau!

Bild: Theaterhaus Jena

*

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen