Oberbürgermeister Schröter zu den Kürzungen

Die Kürzungen an der Fachhochschule und der Universität, das wird sicherlich nicht nur Auswirkungen auf unversitätsinterne Prozesse haben, sondern auch auf den Standort. In diesem Fall also die Stadt Jena. Paula hat bei Oberbürgermeister Schröter nachgefragt, wie er die Kürzungen bewertet:

In Hinblick auf den Thüringer Haushalt sieht der Oberbürgermeister von Jena also die Kürzungen für notwendig. Den kompletten Kollaps für die Stadt Jena wird es aus seiner Sicht nicht bedeuten, doch mit Sorge betrachtet er die Kürzungen schon. Wie passen neue Bauten für die Uni und die Kürzungen aus Sicht des Oberbürgermeisters zusammen? Auch da hat Paula nachgehakt:

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

*