Theaterrezension: Romulus der Grosse

Am Wochenende hieß es wieder Premierenzeit! Das Deutsche Nationaltheater hat sich an ein Stück von Friedrich Dürrenmatt gewagt. Ein Schriftsteller, den viele noch aus ihrer Schulzeit mit Stücken wie “Der Besuch der alten Dame” und “Die Physiker” kennen. Das DNT hat sich an etwas unbekannteren Stoff herangetraut. Romulus der Große feierte am Samstag Premiere in der neuen Spielzeit. Felix war dabei und hat uns heute Morgen berichtet.

Bild: www.nationaltheater-weimar.de

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

*