Kürzungen alternativlos?

Sind die Kürzungen im Bildungsbereich wirklich alternativlos? Dieser Frage geht jetzt die SDS.Jena Hochschulgruppe nach. Begleitend zu den Verhandlungen um den Step und den Demos gegen Kürzungen im thüringer Hochschulbereich haben sie die Veranstalungsreihe “Bildung im Kapitalismus” initiert. Katja von der Hochschulgruppe stellt die Veranstaltung im Studio vor:

Kürzungen alternativlos?
Mittwoch, 18.12.2013, 14:00 Uhr

CSZ3 HS 4

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

*