Wir zwei kommen nie zusammen! Die FSR-Kom und der Stura

Wir blickten gestern in unserer Latenight zurück auf den Monat Mai. Recht hartnäckig hielt sich im Mai das Thema ob denn nun die FRSKom in die Satzung des Stura der FSU Jena aufgenommen wird. 2010 haben dies die Studierenden durch eine Urabstimmung beschlossen. Es liegt also seit mehreren Jahren brach obwohl der Stura verpflichtet ist das Ergebnis der Urabstimmung umzusetzten. Doch bedeutet das, dass der Stura seit Jahren nicht handelt? Wann wird endlich die FSRKom in die Satzung des Sturas aufgenommen? Wir sprachen in der Sendung mit Anni Srowig von der FSRKom, Johannes Struzek, einem der Vorsitzenden des Sturas, und Clemens Beck, Stura-Mitglied.

Teil 1 :

SturavsFSRKom_Latenight_Teil1

Teil 2 :

SturavsFSRKom_Latenight_Teil2

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

*