Coverbild
Acta Diurna: die StuRa-Chefs, Studiengebühren und die Zivilklausel

Dafür, dass die Uni existiert, gibt es einen Grund. Punkt. Und der hängt mit den obigen Themen insoweit zusammen, als sie ihn nicht aushebeln. Unser Latinisator Martin Müller-Wetzel philosophiert über Zivilklausel, Studiengebühren und den fehlenden Vorsitz der Jenaer Studierendenvertretung.

[audio:https://www.campusradio-jena.de/wp-content/uploads/sites/5/2012/10/Acta-Diurna_Folge-2.mp3]