Coverbild
Lausch Am Griff – Elsterclub

Melancholisch wie die Nacht oder fröhlich blinkend wie ein Elsternest? – An der Band Elsterclub scheiden sich die Geister. Eines steht fest: Die Leipziger kommen mit ihrem 80er-inspirierten Elektro-Pop gut an. Grund genug, sie ins Studio des Campusradios einzuladen. Musikchef Andi unterhielt sich mit ihnen. weiterlesen…

Coverbild
CD der Woche: Jacques Palminger & das 440-Hertz-Trio – Jzz & Lyrk

Er gilt als der verschrobenste Komiker im Nonsense-Trio Studio Braun – aber auch als der mit dem meisten Tiefgang. Nachdem die Hamburger Stilikone Jacques Palminger auf seinem vorletzten Album Dub, Elektro und Italo-Pop miteinander verquirrlt hat, an den Bühnen in Hamburg und Berlin extrem erfolgreiche Theaterstücke inszenierte, ist der selbsternannte Playboy zurück – mit Jazz und Lyrik und dem 440-Hertz-Trio um Ex-Sterne-Keyboarder Richard von der Schulenburg. weiterlesen…

Coverbild
Lovely Lobeda (LXXXI) Belegt.

Besuch aus Berlin hat sich angekündigt: Karin und Steff. Zwei Leute aus Tobis Schulzeit wollen vorbeikommen und bereiten ihm Kopfschmerzen. Wie erklärt er seiner Freundin Rosa, dass es vor ihr schonmal jemanden gegeben hat? – Tobi steht mal wieder in Konflikt mit seinem romantischen Liebesideal und sucht Rat bei Leo. weiterlesen…

Coverbild
“Gauck wird bei allen anecken” – Politikwissenschaftler Rosenow zur Präsidentenwahl

Warum Wulffs Rücktritt überrascht hat, warum Joachim Gauck nicht nur die Linken ärgern wird, warum LINKE-Präsidentenkandidatin Beate Klarsfeld als eine Provokation interpretiert werden kann – darüber sprach Politik-Redakteurin Angelika mit dem Jenaer Politikwissenschaftler Patrick Rosenow.  weiterlesen…

Coverbild
Die Jugend eines Jahrhunderts – heute abend Premiere im Jugendtheaterhaus

Aus der Goethegalerie und aus dem Krieg – Jugendliche aus verschiedenen Epochen des zwanzigsten Jahrhunderts treffen zusammen in einer Talkrunde und erzählen aus ihrer Welt. Theaterhaus-Pädagogin Kerstin Lenhart hat zusammen mit den Darstellenden des Jugendtheaterklubs Fred Grimms zeitgeschichtlichen Roman “Wir wollen eine andere Welt” auf die Bühne gebracht. weiterlesen…

Coverbild
Prof voll besoffen, Thesen ziemlich zahm – 13 Kurze mit dem Kapitalismus amüsiert

Sich volllaufen lassen zu Marx und Smith. Zur akademischen Besäufnisreihe 13 Kurze mit dem Kapitalismus am Mittwochabend haben die beiden Kabarettisten Till Reiners und Roman Schmitz nicht nur die Basislektüre ihrer Sozialwissenschaftsstudiengängen mitgebracht, sondern auch den Jenaer Soziologie-Professor Stephan Lessenich. weiterlesen…