Best of CD der Woche: Mission zweite Hälfte des Jahres 2018 von Anne

Parcels, The Wave Pictures, VSK, The Goon Sax und 77:78. Das sind die fünf Bands, die es mir besonders in diesem Jahr angetan haben. Um den Künstlern nochmal rückblickend eine Ehre zu erweisen, lasse ich euch an kurzen Einblicken in die Platten teilhaben.

Dabei werdet ihr in komprimierter Form in die Welt der funkigen Parcels, die Liebes- und Lebenskrisen mit beschwingenden Melodien verbinden, eintauchen. 70er Jahre mäßig wird es dann auch bei The Wave Pictures, welche mit ihrem schrammelnden Gitarrenrock und anderen Musikstilen ein Album geschaffen haben, das pure Freude an Musik repräsentiert. VSK werden die einzigen deutschsprachigen Künstler unter den vorgestellten sein, auch durch die Tatsache, dass sie Rap/Hip-Hop produzieren, fallen sie etwas aus der Reihe. Vom anderen Ende der Welt kommen The Goon Sax, die drei noch sehr jungen Australier beschäftigen sich mit dem, womit jeder von uns sicherlich zu tun hat – dem Erwachsensein. Und wenn wir mal nicht wissen, wie wir uns fühlen sollen, kann die Band 77:78 helfen: mit Jellies, ihrem Album, was in dem Rückblick vorgestellt wird, werdet ihr spätestens eine Antwort auf eure Fragen finden. Egal, welche CD eure Liebste war: Wir hatten einige musikalische Höhepunkte in diesem Jahr und freuen uns, dies 2019 weiterzuführen. Doch bevor das geschieht, lasst euch nochmal von den abwechslungsreichen Alben diesen Jahres berieseln!

Bildquelle: Archiv

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*