Lovely Lobeda – Die Berlinfolgen (CXXV) Bangow.

Lovely Lobeda spielt in diesen Wochen in Berlin – weil alle Lobeda-Bewohner gerade in Berlin sind und dort nicht nur Ulrike suchen, nicht nur Leo, der ja schon länger in der Stadt weilt und sich nicht meldet, sondern am Ende sogar den P. Aber alles der Reihe nach. Erstmal sitzen alle nämlich in einem Käseladen bei Steffis alter Studienfreundin Jenny. Geneigte Hörerinnen und Hörer wissen: Jenny. Das war die mit dem Slang.

130506_LovelyLobeda_CXXV_Bangow

Foto: Tobi Krone cc by sa

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

*