Konzertrezension: Gurr

Am Wochenende war schon wieder einiges los in Jena. Ein besonderes Highlight war für unsere Eule Lisa das Konzert der zwei rotzfrechen Gurren, die gerade mit ihrem Debütalbum „In My Head“ durch Deutschland touren. Hört selbst, was diese beiden Mädels so authentisch macht und warum es sich definitiv lohnt, sie am 20.Februar im Berliner Club Lido live zu sehen.

weiterlesen…

CD der Woche: Fewjar – „Until“

Das Berliner Duo „Fewjar“ will sich in keine Schublade stecken lassen – und liefert ein kunterbuntes Album. Auf ihrer dritten Platte „Until“ toben sich die beiden Jungs Felix und Jakob in ihrem „Polygenre“ aus; hier stellt euch Julia unsere „CD der Woche“ vor.

weiterlesen…

CDDW: Gurr – In My Head

„Wir nehmen Teil an der Belanglosigkeit“ singen Gurr auf ihrem Debütalbum. Doch „In My Head“ ist das Gegenteil von Belanglosigkeit. Eine Genre-Mix aus Garage, Surf und Punk-ELementen. Dazu eine Attitüde die augenzwinkernd an die Riot Girrrls – Bewegung erinnert. Laura Lee Jenkins und Andreya Casablanca haben eine Debüt hingelegt, zudem wir träumen und tanzen.

CD der Woche: Von Wegen Lisbeth – „Grande“

Die fünf Jungs aus Berlin nennen sich „Von wegen Lisbeth“ haben Großes vor – das merkt man deutlich an ihrem Debütalbum „Grande“. Warum es gleichzeitig entspannt und eine musikalische Perle ist, erfahrt ihr hier von Julia.

weiterlesen…

Isolation Berlin im Lausch am Griff

Isolation Berlin, das ist doch eine Konzeptband. Singen nur über Depressionen und schöne Mädchen. Zack – Schublade zu. Die Berliner Band ist weit mehr. Tobis Texte über Einsamkeit, Depression und Wahn sind ernstgemeint. Für ihn ist die Musik ein Weg, diese Energie zu bündeln. Im April stellten er und seine drei Bandkollegen das im Kassa unter Beweis. Paul und Paula haben sich mit Isolation Berlin getroffen und mit ihnen über Berlin, Erfolg und natürlich Depressionen unterhalten.

weiterlesen…

Die CD der Woche: Sven van Thom – „So geht gute Laune“

Zynischer Wortjongleur, Tiere-streicheln-Menschen-Protagonist oder einfach nur ein richtiger Berliner – es gibt viele Begriffe, die man mit Sven van Thom und seiner Musik assoziieren kann. Auf seiner neuen Platte zeigt er allen: „So geht gute Laune“ und Luise hat versucht das Ganze in Worte zusammenzufassen.

weiterlesen…

Frauenkampftag 2014 – Nachbericht

Ein deutschlanweites Bündniss hat am Samstag über 3000 Menschen in Berlin zur Frauenkampftagsdemo mobilisiert, damit kommt wieder Schwung in den Internationalen Frauentag. Redakteurin Leonie war bei der Demo dabei und berichet Thomas davon.

Bild: www.frauenkampftag2014.de

CD Der Woche: La Femme – Psycho Tropical Berlin

La Femme ist ein französisches Musikerkollektiv, welches im Surfrock und New Wave zu Hause ist. Sie verbinden französisches Laissez-Faire mit tanzbare Surfmusik. Seit 2010 haben sie schon einiges in Form von EPs von sich hören lassen, doch nun erscheint am 7. Februar 2014 ihr Debutalbum. Paula hat sich das Album angehört:

weiterlesen…