Lausch am Griff: Prinz Pi

Kurz nachdem sein mittlerweile auf Platz 1 der Albumcharts geschossene Album “Kompass ohne Norden” erschienen ist, stattete uns der Künstler Prinz Pi in unseren Campusradio-Studio einen kleinen Besuch ab. In seinem Gespräch mit uns verrät er warum manche Songs gar nicht erst auf dem Album gelandet sind und welche Geheimnisse sich so alles auf dem Album verstecken.

[audio:https://www.campusradio-jena.de/wp-content/uploads/sites/5/2013/04/130423_Prinz-Pi-Interview-Teil-1.mp3]

Im zweiten Teil nimmt er Stellung zu den Vorwürfen seine Musik sei mit dem Album “zu Kommerz” geworden und erzählt warum er es für Problematisch hält an Chartplatzierungen seinen Erfolg zu messen.

[audio:https://www.campusradio-jena.de/wp-content/uploads/sites/5/2013/04/130423_Prinz-Pi-Interview-Teil-2.mp3]

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

*