CD der Woche: Animal Collective – Centipede Hz

Sie nennen sich Animal Collective und spielen sich regelmäßig in den Wolf. Auch wenn sie ja eigentlich vorhatten, ihren Sound zu reduzieren. Auf ihrem neuen Album Centipede Hz. ist dieses Vorhaben verständlicherweise in die Hose gegangen. Macht aber nix, findet Tobi, fasziniert von dem Klang- und Beatfeuerwerk, das die vier Schulfreunde aus Baltimore da abbrennen.[audio:https://www.campusradio-jena.de/wp-content/uploads/sites/5/2012/09/120903_CDdWo_AnimalCollective_Tobi.mp3|titles=120903_CDdWo_AnimalCollective_Tobi]

Dass Problem mit dem dreimal Anhören müssen haben Animal Collective sehr elegant gelöst. Auf ihrer Homepage lässt sich das Album im Livestream rauf und runterhören – wir empfehlen diesen zum Süchtigwerden.

Wer den psychodelischen Kreativschock der Vier auch optisch erleben möchte – hier das aktuelle Video von Honeycomb.

Bildquelle: animalcollective.org

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

*