Zwei Seelen in einem Schlauch? – Henning besucht die Hydra

Eine Schlange, die zwei Köpfe hat, ist natürlich von doppelter Gefährlichkeit. Aber auch von doppelter Kuriosität. Gerade wenn man Philosoph ist. Besitzt ein zweiköpfiges Tier auch zwei Seelen? – Die Reptilienausstellung am vergangenen Wochenende veranlasste unseren Zungenspalter Henning, sich hochmetaphysische Gedanken zu machen, dieser suchte dafür auch den Rat von kirchlicher Seite.[audio:https://www.campusradio-jena.de/wp-content/uploads/sites/5/2012/05/120510_Reptilienfreakshow_Henning.mp3|titles=120510_Reptilienfreakshow_Henning]

Foto: Die Hydra, wie Herkules sie noch kannte, Quelle:  Zaqarbal Flickr.com, CC

 

Eine Antwort auf „Zwei Seelen in einem Schlauch? – Henning besucht die Hydra“

  1. machmalgenauer sagt:

    schräg, schräg, schräg, aber urkomisch. tolle satire. hier in der wg wurde herrlich gelacht.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

*