Auch in der vergangenen Woche geschah wieder Weltbewegendes! Und hat sich dabei auch etwas zum Besseren gewendet? Eine manipulierte Wahl in Russland, eine enttäuschende Klinakonferenz  in Durban und dann auch noch die nächste Preiserhöhung der Deutschen Bahn. Sieht auf den ersten Blick nicht wirklich gut aus. Wieso sich die Themen der Woche anhand von David Camerons Veto zumindest erklären lassen, zeigt Dr. Martin Müller-Wetzel in der aktuellen Folge der Acta Diurna.

[audio:https://www.campusradio-jena.de/wp-content/uploads/sites/5/2011/12/111212_Acta-Diurna_Folge-8.mp3|titles=111212_Acta Diurna_Folge 8]

Fühlt Euch aufgerufen, hier Eure Kommentar und auch gerne schon Themenvorschläge für die nächste Woche zu hinterlassen.