Coverbild
Acta Diurna: Flitzekacke zwischen den Feiertagen

Der definitiv letzte Jahresrückblick! Diese Ehre kann natürlich nur einem zu Teil werden: Dr. Martin Müller-Wetzel. Er schaut zurück, was zwischen den Feiertagen neben Entenbraten noch so passiert ist. Und vertreibt uns mit leichter Hand die letzten Folgen des Neujahrsblues.

weiterlesen…

Coverbild
Acta Diurna: Müller-Wetzels Wochenschau

Bevor diese Woche wieder richtig los geht, schaut MüWe noch einmal für uns auf die vergangene Woche und das Wochenende. Was war los und was gilt es kritisch zu hinterfragen? Der Wochenrückblich aus Sicht des Latinisators. Es geht um Piraten, um Fußball sowie um Udo, Peter und die Nazis… weiterlesen…

Coverbild
Acta Diurna: Nazis, Guttenberg und der Castor

Aus dem Königreich Hannover betrachtet unser Latinisator in diesem Semester die Entwicklungen im Lande. Drei Themen waren Euch dabei in der letzten Woche besonders wichtig: Der Castor rollt ins Wendland; Guttenberg rollt zurück in die Politik; die Nazis rollen weiter durch Jena. Folge 6 der Acta Diurna… weiterlesen…

Coverbild
Acta diurna: Mate-Engpass und Verfassungsschutz

Dr. Martin-Müller Wetzel sitzt am Wochenende im fernen Hannover und denkt über die vergangene Woche nach. Und seit diesem Semester tut er
dass nicht mehr allein. Er lässt uns Anteil haben und so schauen wir alle zusammen auf die vergangene Woche. Nazis in Hannover, CDU-Parteitag
in Leipzig und ein Engpass an Club Mate waren die Themen…

weiterlesen…

Coverbild
Acta Diurna: Die täglichen Neuigkeiten

In diesem Semester ist unser Latinisator mit einer neuen Rubrik unterwegs. In den Acta Diurna werden Eure Themen aus der letzten Woche von Müller-Wetzel zusammengefasst und statirisch aufgearbeitet. In Folge 4 gings um Jenas Stadtsäckel, Jenas Nazis und die bösen Ratingagenturen. weiterlesen…