Thoska – eine ungewollte Datenschleuder ?

Wir hinterlassen ständig eine Datenspur. Ob wir verreisen, im Internet einen Link anklicken oder mit der EC-Karte bezahlen. Das Problem: diese Daten können sehr leischt missbraucht werden. Mary Luna ist für euch mitgelaufen bei dem Datenspaziergang mit Dirk Adams (Sprecher der Grünen) und Jens Kubiziel (Autor des Buches „Anonym im Netz“).

Bild: Privat

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

*