Stura-FM: Beitragserhöhung kommt – Haushalt beschlossen

Zum sechsten Mal saßen die Stura-Mitglieder bis 0 Uhr – diesmal jedoch mit zwei Entscheidungen: zum einen soll der Beitrag ab WS 2012 um 1 Euro erhöht werden, zum anderen wurde ein Haushaltsplan für konsensfähig gehalten und somit beschlossen. Die Unique möchte zudem gern wieder gefördert werden vom Stura– ob dies gelang und welcher Haushaltsplan auf breite Zustimmung stieß, erfahrt ihr im Gespräch von Melanie und Linda. [audio:https://www.campusradio-jena.de/wp-content/uploads/sites/5/2012/01/Stura-FM-11.mp3|titles=Stura-FM 11]

Eine Antwort auf „Stura-FM: Beitragserhöhung kommt – Haushalt beschlossen“

  1. Daniel sagt:

    wenige Anmerkungen: Mikes Haushaltsvorschlag sah eine einmalige Erhöhung um 2 Euro für das WS 12/13 vor um gewissermaßen zu kompensieren, dass nicht schon zum Sommersemester erhöht werden konnte.
    Nachdem der Stura den Antrag abgeändert hatte, dass auch im WS 12/13 nur 8 Euro pro Nase genommen werden, musste auch Mikes Haushaltsentwurf abgeändert werden.
    Der nun beschlossene Haushalt ist also kleiner als Mikes Ursprungsidee, aber größer als der von Kai, Clemens und Peter.
    Da sich die Ausgaben für 2012 nur grob abschätzen lassen, ist zu vermuten, dass einzelne Posten nicht voll ausgereizt werden und trotz der Kürzungen ursprünglicher Planungen am Ende ein wenig Geld übrig bleibt.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

*