Coverbild
SturaFM: städtischer Sparkurs trifft Studierende

Der Stura steckt momentan mitten in seinen Haushaltsverhandlungen und ist damit natürlich nicht alleine. Die Überlegung, Refugio, einen Verein zur psychosozialen Betreuung von Migranten und Flüchtlingen zu unterstützen, fruchtet unter Anderem aus den Kürzungen, die der Stadtrat im sozialen und kulturellen Bereich vorsieht. Denn Jena will bis 2020 unbedingt schuldenfrei sein. Was auch zu Lasten der Studierenden geht. Denn auch die Ausbildungsbeihilfe der Stadt steht auf der Kürzungsliste! weiterlesen…

Coverbild
No Sarrazin: Jena boykottiert

Mit Thilo Sarrazin kommt am heutigen Donnerstag der gegenwärtig prominenteste Vertreter menschenverachtender Ungleichwertigkeitsideologien nach Jena und hält eine Lesung im Herzen der Stadt – im Volkshaus. Dagegen gehen heute abend ab 18 Uhr sämtliche Jenaer Initiativen und Vereine auf die Straße: innerhalb eines neu geschlossenen Bündnisses. weiterlesen…

Coverbild
Acta Diurna – Bundestagswahl, Todesstrafe und Konsumrausch

Die Bundestagswahl wirft ihre Schatten voraus, die US-Wahl bestätigt
die Todesstrafe und in Jena fiebern hunderte Geizige der
Eröffnung eines Elektrofachmarktes entgegen. Wie das alles zusammenhängt, erklärt euch unser Latinisator Dr. Martin Müller-Wetzel in der aktuellen
Folge Acta Diurna.

Coverbild
Russe ohne Disko – Wladimir Kaminer stellt sein neues Buch im F-Haus vor

Der Schriftsteller Wladimir Kaminer ist auf Berliner Lesebühnen groß geworden. In den Nullerjahren rockte er mit seiner Russendisko Geist und russische Seele gleichermaßen. Jetzt ist der Deutschrusse mit seinem neuen Buch “Onkel Wanja kommt. Eine Reise durch die Nacht” ins Jenaer FHaus gekommen. Und zeigte, Kaminer kann auch ernst. weiterlesen…

Coverbild
Umfrage: Spezies Ersties

Ständig wird man als Erstie erkannt auf dem Campus und fragt sich “Warum?” oder “Mache ich was falsch?”

Da die erste Uniwoche gelaufen ist und sie  inzwischen über den Campus tingeln, haben Johanna und ich, als Neulinge beim Campusradio und Ersties, uns zu den älteren Semestern gewagt und ihnen ein paar interessante Fragen gestellt. weiterlesen…

Coverbild
Endzeitszenario – Uni ohne StuRa

Erst vor kurzem hat der Sächsische Landtag per Beschluss die Verfasste Studierendenschaft in Sachsen abgeschafft. Da diese Entscheidung nicht ohne Folgen bleiben wird, haben unsere Redakteure Micha, Helena und Thomas mal ihre Köpfe zusammengesteckt und darüber nachgedacht, was die Konsequenzen einer Abschaffung der Verfassten Studierendenschaft in Thüringen wären.

weiterlesen…