Coverbild
Filmpremiere “Königssöhne” im Schillerhof

Es war keine klassisch große Kinofilmpremiere, was am 19.Dezember im großen Kinosaal des Schillerhofkino in Jena stattfand. Es war eher wie ein gemütliches Beisamensein bei einer neuen Tatort-Folge – und dennoch was ganz Besonderes.

weiterlesen…

Coverbild
Kürzungen der Stadt Jena

Der Jenaer Stadtrat stellt zur Zeit den Haushalt der Stadt für die kommenden zwei Jahre auf. Letzte Woche Mittwoch fand während der Stadtratssitzung eine Demonstration statt, zu der das Frauenzentrum Towanda aufgerufen hatte – es geht um Kürzungen. Anh und Johanna informieren euch, warum und wie viel gekürzt werden soll und was die Gemüter erhitzt hat.

[audio:https://www.campusradio-jena.de/wp-content/uploads/sites/5/2014/12/141212_Kürzungen_Kollegengespräch_AnhJohanna.mp3]

weiterlesen…

Coverbild
Von der Feuerwache zur Kulturwache

Im Streit um den Neubau auf dem Inselplatz schlug Bürgermeister Frank Schenker 2012 die ab Herbst 2015 leer stehende Feuerwache als Ausweichort für das Inselplatzwohnprojek vor. Doch als Austauschobjekt für die Insel scheiterte die Idee. Einige BürgerInnen der Stadt Jena entwickelten aus dem Angebot der Stadt nun die Idee der Kulturwache.Paula hat sich mit Hannu und Eva vom Verein Kulturwache unterhalten.

weiterlesen…

Coverbild
Lausch am Griff – Judith Holofernes

Als “Wir sind Helden” in die Pause gingen wollte Judith Holofernes eigentlich nichts machen. Dann schrieb sie allerdings ein paar Tiergedichte, dann einen Blog und am Ende hatte sie ihr erste Soloalbum fertig. Mit dieser tourt sie derzeit durch die Lande und Paula hat sie dabei getroffen.

weiterlesen…

Coverbild
Theaterrezension: Rio Mährlein – Die Wachstumsparty ist vorbei

Rio Mährlein – Die Wachstumsparty ist vorbei eröffnet die neue Spielzeit des Theaterhaus Jenas. Ob sich der 1-Mann-Liederabend lohnt und welche Rio Reisers im Stück spielen, Paula war da und gibt Antwort in der Theaterrezension:

weiterlesen…

Coverbild
Das Kurztheaterspektakel 2014

Beim diesjährigen Kurztheaterspektakel werden gewohnt Pfade verlassen. Es wird keine feste Bühne geben, sondern Spaziergänge durch Jena, bei denen die Spazierenden auf Theatermachende treffen. Wie das funktioniert erklärt Anne Dünger von der Freien Bühne im Gespräch mit Anh.

Weitere Infos:
weiterlesen…