Coverbild
Acta Diurna: Noch ein Grund zur Beunruhigung

Warum die Exzellenzinitiative die Studis alles andere als exzellent macht, warum die Einigung im Gasstreit zwischen Ukraine und Russland nur ein weiterer Grund der Beunruhigung ist und warum Themen, die eigentlich gar nicht zusammen gehören doch zu zusammenkommen – erfahrt es in der neuen Folge Acta Diurna:

 

 

Coverbild
Radiolatein: Der schmale Grat zwischen öffentlich und privat

Aus aktuellem Anlass gibt’s diese Woche im Radiolatein eine kleine Einführung in die feinen Unterschiede zwischen Privatheit und Öffentlichkeit und Informationen darüber wie die Grenzen doch immer wieder in realen Welt verschwimmen. Lauschet gespannt, für euren nächsten Schritt zum Latinum im Campusradio Jena!

weiterlesen…

Coverbild
Acta Diurna: Die Thatcher machen

Dabei sein ist alles! Diesen Spruch kennen wir alle. Wenn man nun aber überlegt auf ein Konzert zu gehen, dann brauch man eine Karte. Man kann also die FLoskel “dabei sein ist alles” durch “dabei sein kostet” erweitern. Auch im Studium: Wer bei einem Medizinstudium dabei sein will, den kostet es sehr viel Fleiß in der Schule. Der Latinisator zeigt das in der vergangenen Woche viele Zeichen auf “dabei sein kostet” standen.

Acta Diurna KW 43

 

Coverbild
Radiolatein: Wir – Der Hort des investigativen Journalismus’

Neues Semester, neues Glück und was wäre das Campusradio ohne den Latinisator? In der heutigen Folge klärt er über Freiheit auf und darüber, so zu sprechen, dass niemand, der was wissen könnte, auch irgendwas versteht mit der Erklärung, dass manche nicht genau hinterfragen lassen möchten, was bei ihnen im Hintergrund abläuft und wenn ihr bei diesem Satzgefüge mitgekommen seid, wünschen zum Abschluss einfach nur Spaß beim Hören – euer investigatives Journalismusteam vom Campusradio!

weiterlesen…

Coverbild
Das Wientagebuch: Grammatik und Wissenswertes

Auch der Latinisator braucht mal Ferien. Ausgeguckt hat er sich die österreichische Hauptstadt Wien. Wie es ihm dort ergeht – hört’s in den letzten zwei Folgen seines Wientagebuchs.

Coverbild
Radiolatein KW 28: Schmerz!

In der letzten Folge Radiolatein erklärt der Latinisator den Zusammenhang von Schmerz und Elfmeter. Mit seiner letzten Kraft, denn die Fussballweltmeisterschaft der Männer hat Ihn ganz schön mitgenommen. In der Pause atmet der Latinisator durch und ist dann im nächsten Semester wieder für euch fit.

weiterlesen…

Coverbild
Acta Diurna: Die Besetzer sehen aus wie Youtube-Dschihadisten

Weder Lesen, noch Rechnen, noch Sprechen können, aber Häuser besetzen! Das meint zumindestens Dr. Martin Müller-Wetzel. Er stellt sich ja oft hinter seine Gemeinde, zum Beispiel bei den Kürzungen an den Hochschulen, doch die Hausbesetzung gefiel ihm überhaupt nicht. Nutzt die Kommentarfunktion um mit dem Latinisator darüber zu diskutieren, für seine Gemeinde hat er stets ein offenes Ohr.

weiterlesen…