Acta Diurna: Wen wollen wir rein lassen?

Die Vorlesungszeit beginnt wieder, das bedeutet auch die Acta Diurna ist wieder jeden Montag zu hören. Heute geht es im Wochenrückblick von Dr. Martin Müller-Wetzel darum, wen wir bei uns rein lassen wollen und wen nicht.

weiterlesen…

Acta Diurna: Wer hätte das ahnen können?

Der aufhaltsame Weg der Frauke Petry, der unglückliche Fall des Tony Martins und das baldige Aus für Raucher in Österreich – Themen die auf den ersten Blick nicht zusammen passen und doch ergibt alles am Ende der Acta Diurna Sinn! Wer hätte das gedacht? Unser Latinisator Dr. Martin Müller-Wetzel klärt auf!

weiterlesen…

Acta Diurna: Wo führt das denn hin?

Nazis in Jena und die Queen in Berlin – das sind die Themen, mit denen sich Dr. Martin Müller-Wetzel in der letzten Woche beschäftigt hat. Die Frage: Wo führt das nur hin? Die Antwort: Hört rein!

weiterlesen…

Acta Diurna: Der Spaß geht weiter!

Latinisator Dr. Martin Müller-Wetzel beweist jede Woche aufs Neue, warum aktuelle Nachrichten so viel Spaß machen und knüpft die absurdesten Zusammenhänge. Dieses Mal: Wirtschaftsrat und Niedriglohn, Raabschied und der neue Thüringer Haushalt!

weiterlesen…

Acta Diurna: Ein Stückchen Geschichte

Die geistige Veränderung von früher zu heute betrifft sowohl den nationalen Gedanken als auch die Einstellung zur Vorratsspeicherung im Bundestag. Hier erklärt Dr. Martin Müller-Wetzel die Hintergründe!

weiterlesen…

Acta Diurna: Wir haben von nichts gewusst!

Unwissen hilft vor Strafe nicht, auch in den Acta Diurna! Deswegen rückt Lieblingslatinisator und -wochenzusammenfasser Dr. Martin Müller- Wetzel diejenigen zurecht, deren Weltbild seit dem Korruptionsskandal rund um die FiFa komplett zerstört ist.

weiterlesen…