Im Gespräch: Refugee Law Clinic Jena

Seit 2015 ist die Refugee Law Clinic Jena, welche sich aus dem Arbeitskreis kritischer Jurist*innen gebildet hat, aktiv. Geholfen wird geflüchteten Personen in rechtlichen Fragen, aber auch die Öffentlichkeitsarbeit steht im Fokus der RLC. Louisa hat sich mit der Vorsitzenden Karla Peltzer und dem stellvertretenden Vorsitzenden Philip Millius getroffen, um über das Vorhaben der RLC zu sprechen.

Teil dieser Öffentlichkeitsarbeit stellt im Moment eine Kampagne um eine 12-köpfige, jesidische Familie aus dem Irak dar. Diese musste, aufgrund…

…der Anerkennung ihrer Flüchtlingseigenschaften, aus einer Gemeinschaftsunterkunft für Menschen mit laufendem Asylverfahren ziehen und letztendlich auf eine Unterkunft für obdachlose Familien zurückfallen. In dieser Situation sieht die RLC ein Problem, welches dringlich gelöst werden muss.

Website der RLC: http://rlc-jena.de/

Sprechstunde ist Dienstags und Freitags 17:00-19:00 im Weltraum (Unterm Markt 13 o7743 Jena)

Bildquelle: http://rlc-jena.de/

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*