CD der Woche: The Big Moon – “Love In The 4th Dimension”

Was kommt dabei raus, wenn vier Mädels in London eine Band gründen? Verdammt guter Indie-Rock. Das kann man zumindest von “The Big Moon” behaupten, die jetzt seit fast drei Jahren Musik machen und endlich ihre erste Platte “Love In The 4th Dimension” am Start haben. Julia hat für euch reingehört.

Bild: FICTION / CAROLINE INTERNATIONAL

*

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen