STURAFM – Vorstandsmitglied tritt zurück

Das neue Kalenderhjahr hat begonnen und damit auch ein neues Haushaltsjahr. Mit dem haben beide Sturä aber ein Problem: sie haben keinen Haushalt 2014 beschlossen und stecken jetzt in einer Haushaltssperre fest. Trotz eingefrorener Konten kommt die Haushaltsdebatte aber vor allem im FSU Stura eher schleppend voran. Dazu ist jetzt auch noch Vorstandsmitglied Johannes Krause nach nur 3 Monaten zurückgetreten. Paula berichtet von der FSU-Sturasitzung.

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

*