“Dynamik des Vorläufigen” – Vokü-Haus am Inselplatz soll abgerissen werden

“Die Soziokultur lebt von der Dynamik des Vorläufigen” – ein denkbar zynischer Satz, bedenkt man, dass Jenas Oberbürgermeister Albrecht Schröter damit seine Pläne kommentiert, das Vokü-Haus am Inselplatz 9a abzureißen. Campusradio-Redakteur Ole hat sich bei Studierenden umgehört – und weiß auch mehr von den Plänen der Stadt, einen neuen naturwissenschaftlichen Campus zwischen Bahn und Uni-Hauptgebäude zu bauen. In der Freitagmorgensendung unterhielt er sich mit Moderatorin Martina über die Pläne.  [audio:https://www.campusradio-jena.de/wp-content/uploads/sites/5/2011/12/111216_Kollegengespräch_Inselplatz9a_OleMartina.mp3|titles=111216_Kollegengespräch_Inselplatz9a_OleMartina]

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

*