Coverbild
Radiolatein: Integration im alten Rom

Integration ist ein viel diskutiertes Thema, das wissen wir alle. Aber warum ist Integration eigentlich so kompliziert? Einen ganz anderen Blickwinkel auf diese Frage erläutert euch Dr. Martin Müller-Wetzel in der neuen Folge “Radiolatein”. Viel Spaß beim Anhören!

Bild: Archiv

Coverbild
Radiolatein KW 07 – Taxifahren ohne Latein

Latein ist schon eine komische Sprache. Man spricht es nicht und trotzdem bleibt es oft fester Bestandteil in Studienfächern wie Geschichte. “Eine sinnlose Hürde im Studium”, argumentieren die einen. Unser Latinisator und Lateindozent Dr. Martin Müller-Wetzel erklärt in der letzten Folge Radiolatein in diesem Semester, was den Unterschied zwischen einem Geschichtsstudium mit und ohne Latein ausmacht.

weiterlesen…

Coverbild
Radiolatein: Der kleinste gemeinsame Nenner

Es waren turbulente Tage, auch für bestimmte Knechte, die lieber wieder regieren wollten, statt Opposition zu werden, sowie für Knecht Ruprecht, der euch am Samstag hoffentlich nicht besucht hat.
Heute beschäftigt sich unser Latinisator Dr. Martin Müller-Wetzel mit Alledem.

weiterlesen…

Coverbild
Das Wientagebuch: Grammatik und Wissenswertes

Auch der Latinisator braucht mal Ferien. Ausgeguckt hat er sich die österreichische Hauptstadt Wien. Wie es ihm dort ergeht – hört’s in den letzten zwei Folgen seines Wientagebuchs.

Coverbild
Acta Diurna: Die schwere Last der Lehre und der Liebe

Allen Anti-Romantikern und Rosamunde Pilcher-Verachtern ist die Schadenfreude richtiggehend anzusehen: in Paris kann die berühmte Pont des Arts das Gewicht der Liebesschlösser nicht mehr halten, ein Teil ist diese Woche eingestürzt. Jetzt müssen sich Millionen verliebte Frauen ein neues Pilgerziel überlegen. Und dem Unheil noch nicht genug: nur faule Angsthasen wollen Lehrer werden?- es wird Zeit, dass der Latinisator mal aus seinem Nähkästchen plaudert!

 

 

Bild: Privat