CD Der Woche: Andreas Dorau – Aus der Bibliothèque

Andreas Dorau hatte seinen wohl bekanntesten Hit mit „Fred vom Jupiter“ im Jahre 1981, die Zeit der Neuen Deutschen Welle. Am 17. Januar 2014 erscheint sein neuntes Studioalbum, dass wie geschaffen für uns Studenten ist. Es trägt den Namen „Aus der Bibliothèque“ und es geht um viele Formen von Prokrastination, die man in der Bibliothek oft durchmacht. Ein Ort, den wir alle kennen und lieben. Wie so ein Konzeptalbum klingt, dass erfahrt ihr hier:

Bild: bureau-b.com

FH-StuRa: Neue Vorsitzende rücken nach

Der FH-StuRa geht mit einem Personalwechsel auf den Vorstandsposten in die zweite Halbzeit des Studienjahres. Neue zweite Vorsitzende ist Theresa  und der neue Haushaltsverantwortliche  ist Andreas. Damit rücken die beiden auf die zwei unerwartet ausgeschiedenen Vorgänger_innen Josephine und den bisherigen Finanzer Christoph auf, beide haben ihr Studium an der FH abgebrochen. Tobi sprach mit Theresa, Andreas und Jan über die StuRa-Arbeit und Probleme, die engagierte Studierende in der Ernst-Abbe-Fachhochschule erfahren.  weiterlesen…