Im Gespräch: Die neue Ausstellung im Kunstverein Jena

Im Kunstverein in Jena gibt es ab dem 19. Mai eine neue Ausstellung namens “Blinder Fleck”. Diese wurde durch den Kunstverein in Zusammenarbeit mit Studierenden der FSU Jena und der Burg Giebichenstein Kunsthochschule Halle, genauer der Klasse von Bruno Raetsch organisiert.

Bild: Archiv

*

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen