Lovely Lobeda (CXXXII) Wolfskin.

Vielleicht kennt Ihr das: Eigentlich wollt Ihr später gar nicht arbeiten, sondern nur studieren und im Boot rumchillen. Aber wie ihr alle wisst – der Herbst kommt früher als man denkt – und so auch in Lobeda. Tobi kriegt nämlich einen Anruf von seinem Vater. Und der wirbelt ganz schön staub auf.Eine väterliche Folge Lovely Lobeda.

130701_LovelyLobeda_CXXXII_Wolfskin

Wer kann sich noch erinnern? – Als Tobi Eltern in Lobeda zu Besuch waren und ihr Sohn um Haaresbreite zum Messie erklärt worden wäre. Hier die Folge zum Nachhören.

Foto: Tobi Krone, cc by sa

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

*