Die CD der Woche: Confidence Man – Confident Music For Confident People

Hinter Confidence Man versteckt sich nicht nur ein, sondern vier Künstler aus Australien. Das Quartett, bestehend aus Sugar Bones, Janet Planet, Clarence McGuffie und Reggie Goodchild, macht Indietronic- Musik zum Mittanzen. Wie die ausgefallenen Songs zustande kommen, erzählt euch Anne.

 

 

weiterlesen…

Die CD der Woche: On An On – “And the wave has two sides”

Nach einem Neuanfang noch mal richtig durchstarten – Das haben On An On geschafft. Auf ihrer zweiten Platte “And the wave has two sides” beweisen sie musikalisches Geschick und Abwechslungsreichtum. Alana hat für euch reingehört!

weiterlesen…

CDDW: Gossling – Harvest of Gold

Die süße Australierin ist zurück mit einer träumerischen, sentimentalen Platte, die uns den Herbst schon jetzt schmackhaft macht. Ihre zarte Stimme und die sanfte Mischung aus Pop und Folk machen dieses Album einmalig. Wir haben für euch mal reingehört:

weiterlesen…

Lo:topia – Neue Veranstaltungsreihe im Kassablanca

Noch eine Elektro Party im Kassablanca ? Muss das sein ? Der DJ und Groove Autor Sascha Uhlig aka Basco erklärt uns im Interview, wie sich Lo:topia von der “Schönen Freiheit” unterscheidet, wer sonst noch beteiligt ist und was wir von der ersten Veranstaltung heute abend am 7.12. erwarten können. weiterlesen…

CD der Woche: Gaggle – From the Mouth of the Cave

Ein Chor, der auf Elektrobeats singt – schnattert, schreit und kichert. Das hört sich komisch an, ist aber äußerst hörenswert: Gaggle aus London umfasst 20 fidele Mitglieder, die – jedes auf seine Weise – gemeinsam an einem Klangstrang ziehen. Die Kritik feiert sie bereits, und auch Musikchefin Linda zeigt sich davon ‘slightly amused’. weiterlesen…