Konzertrezension: Alin Coen Band & STÜBAphilharmonie

Manchmal kommen die besten Dinge ganz unerwartet. Wir können uns glücklich schätzen, dass die Kulturarena die Alin Coen Band und die STÜBAphilharmonie zusammen gebracht hat. Letzten Samstag sind sie nach einer langen Vorbereitungszeit und zahlreichen Proben zum ersten mal gemeinsam aufgetreten. Wie diese Künstlerkombination klingt sagt euch Selina hier.

weiterlesen…

Konzertrezension: Asaf Avidan

Zuerst arbeitete er als Synchronsprecher, trotzdem war die Musik immer ein Teil seines Lebens. Asaf Avidan ist ein Singer-Song-Writer aus Israel. Musik macht er nun schon seit über 10 Jahren und seit 2011 ist er als Solokünstler unterwegs. Seine Stimme und seine Musik haben etwas Magisches an sich. Was genau? Das verrät euch Selina hier.

weiterlesen…

Lausch am Griff: ORPH

Benannt ist die weimarer Band nach Orpheus, dem Dichter und Sänger aus griechischen Sagen. Darum schreibt man sie auch mit “ph”. ORPH sind keine der typischen deutschen Radiobands. Sie trauen sich an abstrakte und fantastische Theman heran. So ist ihre neue Platte The Pyramid Tears of Simba eine Reise durch das All. Selina hatte die Gelegenheit Marco de Haunt und Steffi Narr vor ihrem Konzert im Kassa zu interviewen und konnte feststellen, dass ORPH nicht nur gute Musik macht, sondern auch eine unglaublich nette Bandbesetzung hat.

weiterlesen…

Konzertrezension: Freundeskreis

Freundeskreis – In den 90er Jahren eine ganz große Nummer, sie machten deutschen Hiphop gesellschaftsfähig. Doch seit Jahren ist es ruhig um die drei Mitgleider geworden. Dieses Jahr feierten Sie mir viel musikalischem Support ihr Comeback in der Kulturarena. Carsten war bei ihrem Konzert und erzählt hier wie es war.

weiterlesen…

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen