Simon Wörner

Mein erstes Konzert:
Die Ärzte aus Berlin (auuuus Berliiin) im August 2013 in Berlin!

Teil der Campusradio-Familie seit:
Oktober 2019

Wo siehst du dich in 5 Jahren:
In einem Job der mich erfüllt, zum Beispiel beim Radio oder Fernsehen.

Beste Serien-/Filmfigur:
Abed Nadir aus “Community”

Believe it or not:
Ich war mal im ZDF Fernsehgarten zu sehen und hören.

Lieblingsbar/-club (unabhängig von Jena):
Keine Ahnung, da wo meine Freunde sind, I guess?

Mein “Happy Place”:
Riga

Mit welcher berühmten Persönlichkeit (tot oder lebendig) würdest du gern mal einen trinken gehen und warum?:
Mit David Bowie. Er brach mit seiner sexuellen Ambiguität mit den vorherrschenden Konventionen der 1970er, kämpfte Jahre lang gegen schweren Drogenproblemen und Depressionen und machte ganz nebenbei fortschrittliche, vielfältige und bis heute unvergessliche Musik.