Coverbild
Die CD der Woche: SoKo – “My dreams dictate my reality”

Filigran und folkig kannten wir SoKo bisher, mit “My dreams dictate my reality” überrascht sie nicht nur unsere Musikredaktion, sondern vor allem ihre bisherigen Fans. Punkig wird’s, gut ist es und was euch nun wirklich erwartet, erfahrt ihr in der neuen CD der Woche von Anh.

weiterlesen…

Coverbild
Lausch-am-Griff: Feine Sahne Fischfilet

Bei Feine Sahne Fischfilet Konzerten stellt sich die Frage “Bleiben oder Gehen” erst gar nicht. Alle wollen hin, von der Empore springen und für immer bleiben. Deswegen ist das Konzert in Jena wahrscheinlich auch ausverkauft. Wir haben vorab mit Sänger Monchi über Jena, Abwanderung und die Livequalitäten einer Band in unserem neuesten Lausch-am-Griff gesprochen.

weiterlesen…

Coverbild
IM GESPRÄCH: ROLAND JAHN

“Wir Angepassten. Überleben in der DDR” ist der Titel des Buches von Roland Jahn. Der gebürtige Jenensa wurde 1982 wegen „staatsfeindlichen Aktivitäten“ inhaftiert und später in den Westen abgeschoben. Seit 2011 ist er Bundesbeauftragter für Stasiunterlagen. Bevor er zur Lesung und zu Diskussionen ins Volkhaus lädt, hat er sich Zeit für ein Gespräch mit uns genommen.

weiterlesen…

Coverbild
Im Gespräch: Me and My Drummer

Vier Jahre Zeit haben sich Me & My Drummer für ihr zweites Album genommen. Doch bevor sie die große Promooffensive starten, gibt es für die Fans einen kleinen Vorgeschmack ihrer Livequalitäten im Rahmen von drei intimen Clubkonzerten. Auch in Erfurt macht die Band Halt, wir haben vorab mit ihnen gesprochen.

weiterlesen…

Coverbild
Rezension: Die Räuber im DNT Weimar

Geht nicht gibt’s nicht – unter dem Motto feierten Verdis Räuber am 31. Januar im Deutschen Nationaltheater Weimar Premiere! Warum Nazibande auf Comicinszenierung trifft und ob sich ein Besuch im Theater lohnt, erfahrt ihr von Johanna, die vorab auch mit Regisseur Volker Lösch gesprochen hat.

weiterlesen…

Coverbild
Asyldialoge

Deutsches Asylrecht ist momentan ein großes Thema. Die Bühne für Menschenrechte hat sich bereits letztes Jahr künstlerisch mit dem Thema in ihrem Stück „Asylmonologe“ auseinandergesetzt. Dieses Jahr gibt es eine Neuauflage. Asyldialoge heißt das Ganze, was neu ist und warum das Thema immer noch präsent ist, darüber hat Anh mit Michael Ruf, Regisseur des Stücks, gesprochen.

weiterlesen…