Die CD der Woche: Bosnian Rainbows – Bosnian Rainbows

Was kommt dabei heraus, wenn zwei mexikanische Bands sich wegen des Erfolgs irgendwie langweilen? Nur noch Siesta? Die ersten Kakteenplantagen in der Savanne? Oder einfach ne neue Band?

Omar und Deantoni von The Mars Volta und Nicci und Teri von Le Butcherettes bleiben der Musik treu – Bosnian Rainbows ist ein 2012er Bandprojekt, weiterlesen…

Die CD der Woche: Beady Eye – BE

Das Debüt der Ex Oasis Jungs von Beady Eye hat schon 2010 sämtliche  nostalgieverliebte Kritiker auf den Plan gerufen. “Mäßig” sehe die Zukunft der Band ohne Noel Gallagher aus, meckerte die Presse. Auch ihr neues, zweites Album “BE”  macht jetzt auf den ersten Blick den Eindruck, mit dem wenig originellen Plattencover sei schon alles gesagt. Aber: gerade das täuscht über ein grandioses Brit Rock Album hinweg, das vor Selbstbewusstsein nur so strotzt. weiterlesen…

Die CD der Woche: The Front Bottoms – Talon Of The Hawk

So sind sie wohl, die Probleme von Teenie Bands:  außer sich einen Namen wie The Front Bottoms zuzulegen, einfach auch mal Mitglieder verlieren, weil diese sich auf die Schule konzentrieren wollen. Doch ob mit oder ohne Eltern mit Bausparvertragsambitionen haben sich The Front Bottoms seit der Bandgründung 2008 weit über den Tellerrand des High School-eigenen Sportplatzes hinaus etabliert. weiterlesen…

Die CD der Woche: Coco Rosie – Tales Of A Grasswidow

“Wie Schnecken auf dem Rücken” tragen die beiden Scheidungsschwestern von Coco Rosie ihre Heimat – die die beiden Amerikanerinnen momentan in Paris abgesetzt haben. Mittlerweile haben sie da ihr jetzt fünftes Album “Tales Of A Grasswidow” geschrieben, auf welchem sie sich gerade so weit von ihren verpeilten Prinzessinnensounds distanzieren, dass es wieder cool klingt. weiterlesen…

Die CD der Woche: The Child Of Lov – The Child Of Lov

Eigentlich nutzt er für seine Produktionen das neue Billig Programm Fruity Loops: The Child Of Lov ist ein auf den ersten Blick exzentrisch und entrückt wirkender Ur Künstler. Ganz lang wusste aber auch keiner wie der Typ eigentlich aussieht und alle haben nur darüber geschrieben, das sie nicht wissen wie er aussieht, weiterlesen…