CD der Woche: Dota – “Keine Gefahr”

In der Welt läuft nicht immer alles so, wie es soll. Dota hat mit ihrem scharfen Blick die Welt beobachtet, das Ganze in musikalisch-lyrische Form gebracht und auf ihre aktuelle Platte “Keine Gefahr” gepresst. Warum ihr euch das neue Album unbedingt anhören solltet, erfahrt ihr von Julia.

weiterlesen…

CD der Woche: Les Millionaires – “Pink’s not dead”

Eine Mischung aus Punk, Chanson und elektronischen Beats gibt es auf dem Debütalbum “Pink’s not dead” von Les Millionaires zu hören. Auch die Themen der einzelnen Songs haben ein Spektrum von ernst bis witzig. Das Duo aus München hat Frauke für euch rezensiert.

weiterlesen…

CD der Woche: Ich kann fliegen – “Alles Flimmert”

Rockiger Sound zum Tanzen und dazu fast schon kitischige Texte – das ist das Erfolgsrezept der Band “Ich Kann Fliegen”. “Alles Flimmert” heißt das frische Album der vier Jungs aus Hannover. Hannah hat es sich angehört und hier könnt ihr euch ihr Urteil anhören.

weiterlesen…

CD der Woche: Josh Ritter – Sermon On The Rocks

“I wanted to make something grand. I wanted it to swing hard. I wanted to peek through deaths keyhole. I wanted my monster to run.” Das hat Josh Ritter über sein neues Album “Sermon On The Rocks” gesagt. Ob ihm das gelungen ist und wie das Album klingt, erzählt euch Johanna!

weiterlesen…

Die CD der Woche: Pro Asyl Sampler – “Kein Mensch ist illegal”

36 namhafte deutsche Künstler haben sich auf der Doppelcompilation “Kein Mensch ist illegal” mitten in der Flüchtlingskrise musikalisch positioniert. Das Konzept aus einer bunten Mischung alter und ganz neuer Songs stellt euch diese Woche Yasmin in der neuen CD der Woche vor!

weiterlesen…

Die CD der Woche: On An On – “And the wave has two sides”

Nach einem Neuanfang noch mal richtig durchstarten – Das haben On An On geschafft. Auf ihrer zweiten Platte “And the wave has two sides” beweisen sie musikalisches Geschick und Abwechslungsreichtum. Alana hat für euch reingehört!

weiterlesen…