Acta Diurna – Familiengeist bei der FDP

Auch über die Weihnachtsferien waren die Augen und Ohren des Latinisators nicht eingeschlafen. Besinnlich gedachte Familienfeiern durchziehen trotzdem die Themen der aktuellen Acta Diurna, denn die können unter Umständen sehr politische Züge haben.

[audio:https://www.campusradio-jena.de/wp-content/uploads/sites/5/2013/01/Acta-KW-02.mp3]
Acta Diurna: über den Gemeinschaftsgeist

Unappetitlich: die NPD. Dass ein Parteiverbot nicht in der Linie herkömmlicher Bundestagsreaktionen liegt und deswegen an Sinn verliert, ist doch eigentlich ein gutes Zeichen für die Bundesrepublik. Aber so ein Beschluss stärkt immerhin den internen Gemeinschaftsgeist. Genau so wie die EM.

[audio:https://www.campusradio-jena.de/wp-content/uploads/sites/5/2012/12/121210_Acta-Diurna_Merkel-NPD-EM.mp3]
Acta Diurna: Zivilklausel, Weihnachtsmarkt und Atommüll

Martin Müller-Wetzel hat sich wieder 3 Themen vorgenommen und sie in einen ungewöhnlich hoffnungsvollen Beitrag verpackt. Was der StuRa mit Atommüll zu tun hat und was der Weihnachtsmarkt noch für Studis zu bieten hat, außer der Nahrungsergänzung mit kandierten Äpfeln hört ihr im aktuellen Beitrag.

 

[audio:https://www.campusradio-jena.de/wp-content/uploads/sites/5/2012/12/Acta-Diurna.mp3]
Radiolatein: Abenteuer Psychoanalyse

“Das Fremdwort und ich” – eine brandneue Folge Radiolatein!
Unser Latinisator Dr. Martin Müller Wetzel setzt sich in dieser Ausgabe mit dem Abenteuer, der Adventszeit, der Psyche des Menschen und ihren Therapeuten auseinander. Worauf er dabei gestoßen ist, erfahrt ihr hier beim Campusradio:

[audio:https://www.campusradio-jena.de/wp-content/uploads/sites/5/2012/11/ActaDiurnaRadiolateinAbeteuerAnalyse.mp3]
Acta Diurna: Strategien zur Stressbewältigung

Martin Müller Wetzel würde gerne auf “dieses Aufklärungsgegurke” verzichten.  Gründe zum Ausruhen sieht er für sich aber noch lange nicht. Ob beim Thema Thilo Sarrazin, Mittelstreichungen an Universitäten oder dem Jenaer Frauenfußball: irgendwie wird überall nicht so genau hingeschaut.

[audio:https://www.campusradio-jena.de/wp-content/uploads/sites/5/2012/11/121126_ActaDiurna.mp3]
Acta Diurna – Bundestagswahl, Todesstrafe und Konsumrausch

Die Bundestagswahl wirft ihre Schatten voraus, die US-Wahl bestätigt
die Todesstrafe und in Jena fiebern hunderte Geizige der
Eröffnung eines Elektrofachmarktes entgegen. Wie das alles zusammenhängt, erklärt euch unser Latinisator Dr. Martin Müller-Wetzel in der aktuellen
Folge Acta Diurna.

[audio:https://www.campusradio-jena.de/wp-content/uploads/sites/5/2012/11/121112_Acta-Diurna_Folge-4.mp3]
Acta Diurna: die StuRa-Chefs, Studiengebühren und die Zivilklausel

Dafür, dass die Uni existiert, gibt es einen Grund. Punkt. Und der hängt mit den obigen Themen insoweit zusammen, als sie ihn nicht aushebeln. Unser Latinisator Martin Müller-Wetzel philosophiert über Zivilklausel, Studiengebühren und den fehlenden Vorsitz der Jenaer Studierendenvertretung.

[audio:https://www.campusradio-jena.de/wp-content/uploads/sites/5/2012/10/Acta-Diurna_Folge-2.mp3]